Angelpark Magdeburg

ACHTUNG AB SOFORT NEUE KONTAKT DATEN

Ab sofort gilt die alte Emailadresse nicht mehr! Neue Mailadresse: nickydav@gmx.de

Neue Telefonnummer: 01793723370

ACHTUNG!

Es ist Heute vom 22.8.19 –  bis Nachmittag den 25.8.19 eine Geschlossene Veranstaltung. Am Sontag den 25.8.19 kann wieder ab Nachmittag geangelt werden. 

Die Forellen kommen

 Am Donnerstag den 22.08. kommen wieder frische Fische in den See.  1 t quicklebendige Forellen in Speisefischgröße. Das Wetter passt auch wieder,  also: Ruten raus – der Spaß beginnt!!

Herrentagsbesatz

Am Mittwoch den 29.05.2019 setzen wir 500 Kg Forellen in den See. Also, ca 1000 frische, tolle Forellen pünktlich zum Herrentags-Wochenende.

Schöne Fische

Trotz schwankenden Wetterbedingungen werden tolle Fische gefangen.

 

 

Morgen am 08.05.2019 – 1000er- Besatz

Morgen am Mittwoch den 08.05. kommen wieder frische Fische in den See. Ca. 1000 quicklebendige Forellen in Speisefischgröße. Das Wetter passt auch wieder, also: Ruten raus – der Spaß beginnt!!

Frische Fische

Hallo Angelfreunde. In der nächsten Woche gibt es wieder Forellenbesatz. Gesetzt werden 5 Zentner Portionsforellen zwischen 500 Gr. und 1000 Gr. Stückgewicht.

Alex fängt diese tolle Lachsforelle 4,7 Kg am Sonntagnachmittag mit einem kleinen Gummifisch.

Karpfensaison eröffnet!!

Über die Osterfeiertage rockt Tom die Karpfen. Schuppi, Graser, Spiegler, Schleie und für Nils ein Stör!!

Alles was das Herz begehrt.

 

Beißen wie im Rausch!!

Unglaubliche Fangerlebnisse spielen sich ab im Angelpark.

 11.35 Uhr   Siggi kauft eine Nachmittagskarte+++Stop+++

11.36 Uhr   Siggi wird über die Fangbegrenzung von 6 Forellen für diese Karte aufgeklärt+++Stop+++Siggi findet das gut+++Stop

11.46 Uhr   Siggi wirft seine Ruten aus+++Stop+++

11.47 Uhr   Siggi`s erste Rute läuft ab+++Stop+++

11.47 Uhr 30 Sekunden    Siggi`s zweite Rute läuft ab+++Stop+++

12.13 Uhr   Siggi hat seine Fangbegrenzung ausgeschöpft und packt ein+++Stop+++

12.13 Uhr 30 Sekunden    Siggi fängt beim einholen der zweiten Rute eine 7. Forelle+++Stop+++ Ich drücke ein Auge zu+++Stop+++

12.18 Uhr    Siggi wischt sich den Schweiß von der Stirn+++Stop+++

12.19 Uhr    Siggi isst völlig erschöpft sein mitgebrachtes Pausenbrot+++Stop+++

12.23 Uhr   Siggi fährt nach Hause+++Stop+++

Fazit:

Wenn man in 5 Minuten drei Fische fängt, dann nimmt man mal die Angeln raus…setzt sich in den Stuhl…schaut auf den See…isst ein Brot…trinkt einen Tee…raucht ein Pfeifchen…quatscht mit dem Nachbarn…freut sich über die Sonne und dann angelt man ganz ruhig ein bisschen weiter. So kann man seinen Angeltag in vollen Zügen genießen.

 

Chrischaaaan, trotz längerer Angelpausen Fangbegrenzung kurz nach dem Mittag ausgeschöpft.

Fred, zum ersten Mal im Angelpark fährt dank Hilfe vom großen Bruder ebenfalls mittags mit 15 Forellen nach Hause.

Sebastian, strahlt wie Bolle. Endlich mal ein fetter Fisch!

Roman war heute mit der Fliege unterwegs und fängt ebenfalls 15 Stück.

ALSO, WAS WOLLT IHR MEHR???

Neuer Mega-Besatz zu Ostern!!

In der Woche vorm Osterwochenende setzen wir nochmal 1000 Kilo Portionsforellen. Das sind ca. 2000 Stck. Zum Karfreitag sind die Fische dann im See!!

 

Endlich schlägt der Feger aus Allstedt mal zu. Seine dicke Bärbel brachte ca. 4,0 Kilo auf die Waage. Und wie man sieht, ist sie von innen auch sehr hübsch. Zwei tolle Filets. Lass es dir schmecken.

1 2 3 12